Survival! Staffel 4 Folge 3: Feuer bohren mit dem Handbohrer

Überleben nur mit einem Messer:
Nach dem Bau der Notunterkunft liegt die höchste Priorität auf dem Erstellen eines Feuers. Hierzu lassen sich Techniken anwenden wie das Feuer bohren. Wer jedoch keine geeignete Schnur mitführt benötigt eine geeignete Technik, um Feuer ohne Bogen herzustellen.
Hier eignet sich das Feuer Bohren mit einer Handspindel. Hier liegt der Vorteil darin, dass keine Reibungsverluste in der Druckzone entstehen. Mit etwas Fingerfertigkeit und der richtigen Holzwahl ist die Technik jedoch auch von einem Laien anwendbar.