Viele Survivaltechniken kennen Interessierte nur aus Büchern oder dem Internet. Dabei hat sich eine spannende, aber nicht ungefährliche Tendenz entwickelt, dass in einer Art »stillen Post« Angaben seit mehreren Jahrzehnten völlig unreflektiert in neue Bücher und Texte übernommen und von manchen Survivaltrainern unbedacht weiter gegeben werden.

Auf diese Weise lernen Tausende von Lesern und Interessierten teilweise völlige Fehlinformationen: schlicht falsche Fakten.

In dieser neuen Reihe möchte ich die wichtigsten dieser »Survivalmythen« aufklären und so dem ein oder anderen eine unangenehme Überraschung ersparen, wenn er irgendwann unglücklicherweise auf diese Technik angewiesen sein wird.

Ich freue mich sehr über Rückmeldungen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu den Artikeln sowie Anregungen über weitere »Survivalmythen«, die ich zur Aufklärung nach neuen wissenschaftlichen Angaben überprüfen und in der Praxis austesten werde.