Tierische Notnahrung (12/05/18)

Haben Sie schon einmal eine Larve gegessen? Ein Nagetier? Wüssten Sie, wie man das Tier fängt und schlachtet? Die Aufgaben sind komplex: Wo findet man nahrhafte Lebewesen und wie erkennt man ob sie gegebenenfalls Krankheiten haben? Wie konserviert man tierische Lebensmittel?

Techniken, die noch vor wenigen Jahrzehnten zum täglich angewandten Wissen gehörten, finden heute kaum noch Beachtung. Dabei sind sie überlebenswichtig.

Die Fehler, die hierbei von Laien gemacht werden, können lebensgefährlich sein! Wer in Krisensituationen, auf Reisen und im Notfall auf tierische Nahrung zurückgreifen muss, sollte die Grundlagen des Tierfangs, des Tötens sowie das korrekte Zubereiten kennen und beherrschen. Ansonsten drohen Verletzung, schwere Krankheit und ggf. der eigene Tod.

In diesem ganztägigen Kurs lernen Sie die wichtigsten Techniken des Tierfangs und der Kleintierjagd. Sie lernen die Verteidigungsmechanismen verschiedener Tiere zu verstehen und erhalten einen Überblick über gefährliche Krankheiten. Auch das richtige Töten und Schlachten ist Teil des Programms, eine wichtige Voraussetzung für die sichere Zubereitung und Konservierung tierischer Lebensmittel.

Lernen Sie, sich weltweit ohne Risiko mit tierischen Lebensmitteln zu ernähren:

Die "Tierischer Notnahrung" vermittelt das alte und überlebenswichtige Wissen, mit dem Sie sich weltweit unterschiedlichster Tierarten als Ernährungsgrundlage bedienen können. 

Ungewöhnliche tierische Nahrungsmittel erfordern im Kurs gleichermaßen unkonventionelles Vorgehen und Experimentierfreude.

 

Programmpunkte

Finden von essbaren Tieren
Gefährliche Krankheiten und Parasiten
Schlachten
Zubereiten
Konservieren

Benötigte Ausrüstung

Regenfeste, robuste Wechselkleidung
Feste Schuhe.
Arbeitshandschuhe
Kleine Brotzeit
Ein kleines feststellbares Schnitzmesser
ggf. Latexhandschuhe
Besteck, unzerbrechlicher Teller, feuerfeste Tasse
Bei Übernachtung auf dem Gelände:
Schlafsack
Isomatte

Empfohlene Vorbereitung

Tierische Notnahrung: Kapitel 1-3, Kapitel 11

Leistungsübersicht

Im Preis enthalten sind: Das geführte Training, eine Mahlzeit/Snacks und Getränke sowie jegliche benötigte Verbrauchsmaterialien.

Übernachtet wird im Freien unter einem Regendach.


Körperliche Einschränkungen, Krankheiten, Behinderungen und Allergien sind unbedingt im Vorfeld mit dem Kursleiter zu besprechen. Es gelten die AGB für Kurse und Fortbildungen

Dieser Kurs ist ein regelmäßig angebotener Kurs.

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn Sa 12.05.2018 9:00
Veranstaltungsende Sa 12.05.2018 19:00
verfügbare Plätze 12
Einzelpreis 129,00€
Veranstaltungsort
Baden - Karlsruhe
B3, 76356 Weingarten (Baden), Deutschland Karlsruhe-Weingarten, Baden-Württemberg 76356 Germany
Baden - Karlsruhe
129,00€ 12