Trinkwasser im Notfall (13/05/17)

Dass Wasser Lebenswichtig ist, weiß jedes Kind. Die allerwenigsten Erwachsenen wissen jedoch, wie sie in der Natur an genügend Mengen Wasser kommen – und woran erkannt werden kann, ob das Wasser genießbar ist, oder nicht. Lernen Sie in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen, zum finden, erkennen und aufbereiten von Trinkwasser. Ob in einer Wasserkrise, beim Trekking oder einer Offroadexpedition: hier lernen Sie das nötige Handwerkszeug.

Sie lernen auf dem ganztägigen Kurs die Grundlagen zum Finden von Rohwasser in verschiedenen klimatischen Regionen und in unterschiedlichen Biotopen.

Welche gefährlichen Stoffe gibt es in Rohwasser und wie erkennt man diese? Jene Frage lernt der Teilnehmer auf verschiedenen Wegen zu begegnen. Anhand von bestimmten Tieren und Pflanzen lässt sich abschätzen, wie belastet das Wasser ist.

Abhängig von der Verunreinigung wird das Aufbereiten durchgeführt. Hier kann der Teilnehmer selbst einschätzen: Wie muss das Rohwasser vorbereitet werden, wie muss es danach genießbar gemacht werden – und wann gibt es keine andere Möglichkeit, als flüssiges Wasser vollständig aus anderen Medien zu überführen.

Wir kümmern uns intensiv mit dem selten behandelten Thema. Systematisch kann der Teilnehmer sein Wissen erweitern, um auch Trinkwasser für eine ganze Familie, oder größere Reisegruppen aufzubereiten.

 

Programmpunkte

Flüssiggkeitshaushalt in Krisen
Fundstellen von Rohwasser
Vorbelastungen einschätzen
Saprobien und Indikatoren
Aufbereiten und Reinigen
Entkeimen und Enmineralisieren

Benötigte Ausrüstung

Regenfeste, robuste Wechselkleidung
Feste Schuhe.
Arbeitshandschuhe
Kleine Brotzeit
Ein kleines feststellbares Schnitzmesser
ggf. Latexhandschuhe
Besteck, unzerbrechlicher Teller, feuerfeste Tasse
Bei Übernachtung auf dem Gelände:
Schlafsack
Isomatte

Empfohlene Vorbereitung

Trinkwasserversorgung: Kapitel 4, Kapitel 5

Leistungsübersicht

Im Preis enthalten sind: Das geführte Training, alle Übernachtungen, alle Mahlzeiten und Getränke sowie jegliche benötigte Verbrauchsmaterialien.

Übernachtet wird im Freien unter einem Regendach.


Körperliche Einschränkungen, Krankheiten, Behinderungen und Allergien sind unbedingt im Vorfeld mit dem Kursleiter zu besprechen. Es gelten die AGB für Kurse und Fortbildungen

Dieser Kurs ist ein regelmäßig angebotener Kurs.

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn Sa 13.05.2017 9:00
Veranstaltungsende Sa 13.05.2017 19:00
max. Teilnehmer 15
verfügbare Plätze 15
Einzelpreis 115,00€
Veranstaltungsort Baden - Karlsruhe
115,00€ 15